Hannes Sonntag

Hannes Sonntag ist eine künstlerische Doppelbegabung. Dem international bekannten Pianisten steht der Autor gegenüber, dessen in Jahrzehnten der Stille entstandenes literarisches Werk in weiten Teilen noch unveröffentlicht und zu entdecken ist. Mit unserer Hannes Sonntag-Edition präsentieren wir diesen sprachmächtigen und […]

» Mehr Informationen

Ryūnosuke Akutagawa

Ryunosuke Akutagawa ist einer der wichtigsten Autoren der neueren japanischen Literatur. Der Sohn einer traditionellen Familie wurde 1892 in Tokio geboren und studierte zunächst an der Kaiserlichen Universität Tokio englische Literatur. Früh trat er als Schriftsteller hervor. Sein Werk umfasst […]

» Mehr Informationen

Markus Kopf (Stimme)

Markus Kopf ist Regisseur, Schauspieler und Sprecher. Er inszeniert seit Jahrzehnten an einer Vielzahl bekannter deutscher Bühnen. Eine besondere künstlerische Beziehung verbindet ihn mit Japan, wo er immer wieder als Gast-Regisseur tätig ist. Als profilierter Sprecher widmet er sich in […]

» Mehr Informationen

Ben Bönniger (Jazzschlagzeug)

Als renommierter Jazzschlagzeuger eröffnet Ben Bönniger seinen Rhythmusinstrumenten neue und über die gängige Ästhetik hinausgehende Klangräume. Er profilierte sich in Jazzformationen wie dem Jazz Lounge Trio oder in Kooperation mit Fay Victor (New York), Léah Kline (Los Angeles) oder Ingram […]

» Mehr Informationen

Igor Oster (Malerei & Grafik)

Osters ebenso expressives wie filigranes Werk umfasst alle Kategorien von Malerei und Grafik. In Minsk geboren und an der dortigen Akademie der Künste ausgebildet und diplomiert führte ihn sein Weg an die Kunsthochschule Münster, die er ebenfalls mit dem Diplom […]

» Mehr Informationen

Tina Kiko

Tina Kiko ist Hannes Sonntags junge Erzählpartnerin in dem Roman ‚Augen‘. Hier wagen zwei Autoren das Abenteuer eines gemeinsamen, dialogischen Werks. Und gemeinsam gelingt beiden, über die weit verzweigten Strukturen von Ort und Zeit hinweg, der große, Einheit schaffende literarische Bogen.

» Mehr Informationen